© 2023 Jung Consulting. Erstellt mit Wix.com.

Wir werden gefördert von...

Barrierefreiheit-geprüft_Lo.jpg

Gemeinsam mit den Kommunen Brannenburg und Flintsbach sorgen wir für mehr Mobilität für Senioren und Menschen mit Handicap!

 

Das Bürgermobil fährt ausschließlich innerhalb der beiden Gemeindebereiche Brannenburg und Flintsbach. Alle Bürger der Gemeinden Brannenburg und Flintsbach, die älter als 67 Jahre sind, können das Bürgermobil nutzen. Außerdem sind Schwerbehinderte mit einer Erwerbsminderung ab 50% gegen Vorlage eines Ausweises berechtigt und dürfen auch noch eine Begleitperson mitnehmen.

 

Das Bürgermobil fährt Montag bis Freitag in der Zeit von 09.00 Uhr bis 11.15 Uhr und am Nachmittag von 14.00 Uhr bis 16.15 Uhr. An Feiertagen fährt kein Bürgermobil.

 

Die Fahrten müssen am Vortag bis 12.00 Uhr mittags telefonisch beim Christlichen Sozialwerk unter der Nummer 08034-4383 angemeldet werden. Die Bestellung für die Montagsfahrten müssen in der Vorwoche freitags bis 12.00 Uhr angemeldet werden.

Sonderfahrten sind nach Absprache möglich!

 

Die Kommunen unterstützen den Betrieb des Bürgermobils finanziell, was die Kosten jedoch nicht vollständig deckt. Für die Fahrt mit dem Bürgermobil wird kein Fahrpreis erhoben, jedoch ist das Christliche Sozialwerk Degerndorf-Brannenburg-Flintsbach e.V. auf freiwillige Spenden der Fahrgäste angewiesen, um den langfristigen Betrieb des Bürgermobils gewährleisten zu können!